[Zitat] Aus: „Das Nest“

„Nach [dem*] Kuss wusste Nora genau, wie er sich gefühlt haben musste. Vom Boden abzuheben und von einer äußeren Kraft vorwärtskatapultiert zu werden, das Schaukeln, das Kribbeln im Bauch, die Schwerelosigkeit, das Gefühl zu fliegen, das alles musste ein fast sinnliches Erlebnis sein, eine Vorstufe heranreifenden Verlangens, von Lust und Begierde.“ (S. 240, Cynthia D’Aprix […]

Weiterlesen

[Haus und Garten] Planung für unseren Bienengarten

Im Oktober letzten Jahres haben der Herzensmann und ich uns ein Häuschen gekauft. Unser Grundstück ist nicht groß, aber trotzdem freuen wir uns schon sehr darauf, unseren Garten und die angrenzenden Beete zu gestalten. Schön bunt soll es sein und möglichst abwechslungsreich. Uns ist es aber auch sehr wichtig, Pflanzen im Garten zu haben, die […]

Weiterlesen

[Dies und Das] Kunterbuntes Glücksgedöns – Von Handballern und Gartenarbeit

Hier regnet es und regnet und regnet und regnet! Ich finde, da macht es absolut Sinn, sich das kunterbunte Glücksgedöns der letzten Wochen vor Augen zu führen. Ich würde mich freuen, wenn ihr mitmacht und mir von euren kleinen und großen Glücksmomenten erzählt. Denn: Glück verdoppelt sich, wenn man es teilt! Unser erstes Handballspiel Mein […]

Weiterlesen

[Bücher] „Das Nest“ von Cynthia D’Aprix Sweeney

„Haben Sie auch ein Buch von Jonathan Topper?“, war vor kurzem meine Frage in der örtlichen Buchhandlung. „Nein, leider nicht. Aber wenn Sie den Stil von Tropper mögen, könnte dieses Buch auch was für Sie sein!“, sagte die sympathische Buchhändlerin und drückte mir „Das Nest“ in die Hand. Nach dem Lesen kann ich sagen, dass […]

Weiterlesen

[Haus und Garten] Der Frühling kommt

Der Frühling ist die schönste Zeit! Was kann wohl schöner sein? Da grünt und blüht es weit und breit im goldnen Sonnenschein. (von Annette von Droste-Hülshoff)

Weiterlesen

[Bücher] Tolle Neuerscheinungen im ersten Quartal 2020

Ich liebe es, in den Vorschauen der Verlage zu stöbern und mir zu notieren, welche tollen neuen Bücher in den nächsten Monaten erscheinen. Leider lese ich doch zu wenig, um all die Bücher zu entdecken, die mich beim Durchklicken erwartungsvoll anlächeln und nur von mir gekauft werden wollen, aber trotzdem: Es macht einfach Spaß! Ich […]

Weiterlesen

[Bücher] „Der Blumensammler“ von David Whitehouse

Peter Manyweathers lebt ein einfaches und eher einsames Leben. Er arbeitet als Reinigungskraft und säubert heruntergekommene und verwahrloste Wohnungen. In einer dieser Wohnung findet er eines Tages inmitten des Drecks und Schmutz eine kleine Blume. Ein Moorveilchen, wie er später durch eine Blumen-Enzyklopädie herausfindet. In diesem alten, staubigen Buch findet Peter allerdings noch mehr und […]

Weiterlesen