[Bücher] „Das Nest“ von Cynthia D’Aprix Sweeney

wp-1582360631321.jpg

„Haben Sie auch ein Buch von Jonathan Topper?“, war vor kurzem meine Frage in der örtlichen Buchhandlung. „Nein, leider nicht. Aber wenn Sie den Stil von Tropper mögen, könnte dieses Buch auch was für Sie sein!“, sagte die sympathische Buchhändlerin und drückte mir „Das Nest“ in die Hand.

Nach dem Lesen kann ich sagen, dass das eine wirklich gute Empfehlung war. Der Schreibstil der Autorin ist herrlich bissig, ihre Charaktere auf eine unperfekte Art interessant und liebenswert.

Im Mittelpunkt der Geschichte stehen die Geschwister Plumb: die etwas schlichte Melody, die immer alles richtig machen möchte. Der Antiquitätenhändler Jack, der sich finanziell etwas übernommen hat. Bea, die nicht mehr an ihre schriftstellerischen Erfolge vor einigen Jahren anknüpfen kann. Und zu guter Letzt Leo, der, während er seine Frau mit einer 19-jährigen betrog, einen schweren Autounfall baute. Ja, genau: während er seine Frau betrog.

Alle Geschwister freuen sich seit Jahren auf das Nest. Das Nest ist eine, mittlerweile ziemlich große, Geldsumme, die ihr Vater einst angelegt hat, um seine Kinder zu unterstützen. Nur noch wenige Monate, dann soll ihnen das Geld ausgezahlt werden. Doch dann macht Leo den Unfall und Mutter Plumb nutzt das Geld, um die Wogen zu glätten. Die Geschwister sind nun gezwungen, sich nicht nur miteinander, sondern vor allem auch mit sich selbst auseinanderzusetzen.

Während Cynthia D’Aprix Sweeney die große Handlung vorantreibt, erzählt sie ganz viele kleine Geschichten. Das hat mir erstaunlich gut gefallen. Jede Geschichte an sich, jeder Protagonist, konnte mich fesseln.

Ich mag es, dass es in diesem Buch so wenig Wertung gibt. Es gibt kaum schwarz-weiß. Es gibt viele Ecken und Kanten, ganz viele Zwischentöne. Ganz viel Unperfektes. Und ist nicht das das wahre Leben? Machen wir nicht alle mal Fehler? Manchmal bewusst, manchmal unbewusst und manchmal, obwohl wir eigentlich nur das Richtige tun wollen?

 

3 Kommentare zu „[Bücher] „Das Nest“ von Cynthia D’Aprix Sweeney

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.