[Bücher] Jólabókaflóð – die wohl sympathischste Weihnachtstradition

Die wohl sympathischste Weihnachtstradition kommt aus Island.

Jól = Weihnachten
bók = Buch
flóð = Flut

Jólabókaflóð – die weihnachtliche Bücherflut

In Island ist es Tradition, dass in den Wochen vor Weihnachten ziemlich viele Buchneuerscheinungen auf den Markt kommen. Diese wollen dann natürlich auch fleißig gekauft und zu Weihnachten verschenkt werden. Und anstatt den Weihnachtsabend mit anstrengenden Gesprächen mit anderen Leuten zu verbringen ( 😀 ), machen die Isländer das einzig Sinnvolle: Sie genießen den restlichen Weihnachtsabend lesend! ❤

Ich stelle es mir auf jeden Fall sehr gemütlich vor, mich am Weihnachtsabend in eine Decke einzukuscheln, heißen Kakao zu trinken, dem Kaminfeuer zu lauschen (Isländer haben doch bestimmt alle Kaminöfen, oder?) und zu lesen bis die Augen zufallen (also in meinem Fall bis höchstens 21 Uhr).

2 Kommentare zu „[Bücher] Jólabókaflóð – die wohl sympathischste Weihnachtstradition

  1. Ich finde es lustig, dass gerade von allem möglichen Seiten von dieser isländischen Tradition berichtet wird, und kann vermelden, dass ich – ohne davon zu wissen – diese Tradition schon als Kind für mich entwickelt und seitdem so intensiv wie mögich weitergeführt habe. 😉

    1. Du bist bereit, nach Island zu ziehen! 😉

      Dafür ist bei uns an Weihnachten immer viel zu viel Gemeinsames angesagt. Da kann man sich schwer zurückziehen. Wobei ich dieses Jahr an Heiligabend (wir waren bei meiner Schwiegermutter, die ansonsten ganz alleine gewesen wäre) zumindest morgens eine halbe Stunde neben dem Kamin gesessen und gelesen habe. Ein bisschen isländisch war ich also auch unterwegs. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.