[Bücher] „High Rise Mistery: Ein tödlicher Sommer“ von Sharna Jackson

Es ist einer der heißesten Tage im Sommer, als die beiden Schwestern Nik und Norva in ihrem Hochhauskomplex eine Leiche im Müll finden. Dass die beiden Nachwuchsermittlerinnen sofort mit ihren Untersuchungen beginnen, ist ganz klar. Erst recht als dann auch noch ihr Vater unter Verdacht gerät. Nik und Norva sind zwar erst 11 und 13 […]

Weiterlesen

[Bücher] „Ork City“ von Michael Peinkofer

Nach „Die Orks“ und „Die Könige“ kehrt Michael Peinkofer abermals zurück nach Tirgaslan – doch das in einem vollkommen neuen Gewand. Viele, viele Jahre sind vergangen. Dunkle Gossen, Neonlicht, Nachtclubs. Obdachlose, Rauschmittel, Armut. Korrupte Polizisten, brutale Zwergensyndikate. Und Corwyn Rash: ehemaliger Polizist, nun Privatdetektiv, Viertelork, stets auf der Suche nach dem nächsten Auftrag. Als Kity […]

Weiterlesen

[Bücher] „Alles ist möglich“ von Elizabeth Strout

„Erzähl mir was aus deinem Leben“, sagte Mary. „Die kleinste Kleinigkeit, wenn du magst.“ Alles ist möglich, S. 119 Als ich beim Lesen über das Zitat gestolpert bin, habe ich es mir sofort gemerkt, denn meiner Meinung nach passt es perfekt zum Buch und beschreibt den Inhalt auf eine Art, die ich nie gekonnt hätte. […]

Weiterlesen

[Bücher] Deutscher Jugendliteraturpreis 2021 – die Nominierungen

Obwohl ich aktuell weniger Jugendbücher und mehr Romane, Thriller und Fantasy lese, verfolge ich den Deutschen Jugendliteraturpreis immer noch sehr gerne. Oftmals entdecke ich so ganz besondere Bücher oder finde einige meiner absoluten Lieblinge mit auf den Listen, der prämierten oder nominierten Bücher. Traditionell finde die Bekanntgabe der Nominierungen immer auf der Buchmesse in Leipzig […]

Weiterlesen

[Bücher] „Tinte & Siegel: Die Chronik des Siegelmagiers 1“ – Kevin Hearne

„Tote Schüler sind auf Dauer schlecht für den Ruf. Inzwischen frage ich mich, ob meiner überhaupt noch zu retten ist.“ Erster Satz des Buches Al MacBharrais ist mit seinen über sechzig Jahren eigentlich ein erfahrener Siegelmagier und dennoch ist mit Gordie nun sein siebter Schüler gestorben. Irgendwas stimmt da doch nicht, oder? Als Al in […]

Weiterlesen

[Bücher] Interessante Neuerscheinungen im ersten Quartal 2021

Eigentlich bin ich schon fast ein bisschen spät mit diesem Beitrag – es ist schon Ende Januar, aber die letzten Wochen waren schulisch unglaublich voll und fordernd. Zwischendurch habe ich aber immer wieder in den Vorschauen für das Frühjahr 2021 geblättert und nach interessanten Neuerscheinungen Ausschau gehalten. Januar Ein absolutes Must-Read ist für mich „Ork […]

Weiterlesen

[Bücher] „Der Orden des geheimen Baumes. Die Magierin“ von Samantha Shannon

Eine gespaltene Welt „Westen oder Osten, Norden oder Süden … Das macht vor dem Feuer keinen Unterschied. Die Gefahr kommt von unten, nicht aus weiter Ferne.“ „Der Orden des geheimen Baumes. Die Magierin“, S. 401 Im Westen, wo Königin Sabran regiert, werden die Drachen als der größte Feind angesehen. Nur das Leben der Königin verhindert […]

Weiterlesen

[Bücher] Jólabókaflóð – die wohl sympathischste Weihnachtstradition

Die wohl sympathischste Weihnachtstradition kommt aus Island. Jól = Weihnachtenbók = Buchflóð = Flut Jólabókaflóð – die weihnachtliche Bücherflut In Island ist es Tradition, dass in den Wochen vor Weihnachten ziemlich viele Buchneuerscheinungen auf den Markt kommen. Diese wollen dann natürlich auch fleißig gekauft und zu Weihnachten verschenkt werden. Und anstatt den Weihnachtsabend mit anstrengenden […]

Weiterlesen

[Bücher] Buchige Geschenktipps für Weihnachten

Was kann man Schöneres zu Weihnachten verschenken als Bücher? Richtig, die Antwort lautet: Gar nichts! Aber manchmal ist es nicht leicht, das passende Buch auszusuchen und deswegen haben meine liebste Freundin Nanni und ich uns mal ein paar Gedanken gemacht. Vielleicht findet ihr ja noch das ein oder andere buchige Weihnachtsgeschenk, das für einen lieben […]

Weiterlesen

[Bücher] „Oben ohne“ von Jutta Nymphius

Amelie hat es nicht leicht in der Schule. Zwar vergöttert sie Lina und Celine, aber die beiden tolerieren Amelie nur dann in ihrer Nähe, wenn diese mal wieder die Mathehausaufgaben für sie macht. Auch der wunderschöne Elias, für den Amelie heimlich schwärmt, hat sie bisher noch kein einziges Mal beachtet. Die Jungs in ihrer Klasse […]

Weiterlesen