Haus und Garten

[Haus und Garten] Faszinierende Christrosen

Zu Weihnachten habe ich von meiner Schwiegermutter eine Christrose geschenkt bekommen, die wir direkt ins Beet gepflanzt haben. Die ersten Tage hatte ich immer mal wieder Sorge, dass die Blume die lange Autofahrt nicht überstanden hatte. Sie ließ ihre Blüten hängen und sah mehr als kläglich aus. Eine kurze Recherche hat dann aber Spannendes ergeben:

Sobald es sehr kalt wird, entzieht die Pflanze den Leitungsbahnen Wasser, damit diese nicht durch den Frost gesprengt werden. Total faszinierend, oder?

So konnten wir jetzt schon öfter beobachten, dass unsere Christrose morgens nach dem Nachtfrost sehr schlapp aussah, aber sich im Laufe des Vormittags wieder komplett erholte und genauso schön blüte wie die Tage davor. Die Natur ist einfach toll!

wp-1579351579126.jpg

Haus und Garten

[Haus und Garten] Grüne Oasen

CollageMaker_20200109_205725447.jpg

Mein Lieblingsmann macht sich manchmal schon über mich lustig: „Wie viele Pflanzen hast du jetzt bei dir oben? 70???“ Nein, 70 sind es noch nicht, aber schon ganz schön viele. Ich liebe es einfach, mein Reich oben im Dachgeschoss in eine kleine grüne Oase zu verwandeln. Kleine und große Pflanzen, ganz verschiedene bunte Töpfe und irgendwie sieht direkt alles viel schöner aus.

(Ich gebe übrigens zu, dass der Ficus Benjamini oben auf dem Bild gerade etwas kläglich aussieht, aber die Pflanze stand bis vor kurzem bei uns im Schlafzimmer bei häufig offenem Fenster. Die Kälte konnte sie scheinbar nicht ab. Ich hoffe, dass sie sich nun oben in meiner Entspannungsecke wohler fühlt.)

collagemaker_20200109_205820301.jpg

Ich glaube, die Liebe zum Grünen habe ich von meiner Mutter mitbekommen. Und meine Tante hatte früher sogar eine wirklich riesige Kakteensammlung. Also irgendwie liegt das wohl in der Familie.

collagemaker_20200109_205752471.jpg

Die schönen Rosen hat der Herzensmann mir übrigens heute vom Einkaufen mitgebracht. Und seit er weiß, dass es mir wichtig ist, achtet er sogar darauf, dass die Rosen Fairtrade sind. ❤

Wie ist es bei euch? Habt ihr auch viele Pflanzen bei euch im Zimmer / in der Wohnung im Haus?